Vino Trus Roble 2017

7.00 Mehrwertsteuer. Inc.

Vino Trus Roble

Wein aus der rebsorte TINTO FINO - trauben aus unseren weinbergen auf eigentum in Piñel. Nach seiner fermentation in eichenfässern, wird der wein reift während 4 monate im fass.

  • Auswahl der weinberge, frische, in der ausrichtung nordwest. Manuelle weinlese, reifung, optimal für wein, jung und reif.
  • Traditionelle verarbeitung in eichenfässern. Einmaischen bei 10 tagen auf 24 ° C, auf der suche nach balance zwischen extraktion und säure.
  • Die malolaktische natürlich in eichenfässern. Erziehung 4 monate in französischen barriques.

Beschreibung

Verkostungsnotizen: Vino Trus Roble 2017

  • Farbe kirschrot, schicht-hohe, sauber und mit gutem glanz. Nase sehr gute intensität und mit hoher komplexität. Uns erscheinen aromen von roten früchten und schwarzen früchten, Lakritze, würzig und vanille.
  • Am Gaumen ist er frisch, mit Körper, mit gutem säuregehalt, und große ausgewogenheit. Tannin völlig rund und integriert, ist es sehr angenehm und lädt zu mehr trinken.
  • Es ist ein wein, der lässt uns empfindungen von reifen früchten und stellt sie getreulich die weine der Ribera del Duero.

Das Weingut:

Bodegas Trus, S.L. geboren in 1999, mit der illusion und vorstellung der weine von großer qualität und persönlichkeit sind ein getreues spiegelbild einer zone, ein ort und ein "savoir faire" TRUS (Erde- Eiche-Uva-Sonne). TRUS ist bereits heute eine realität mit einer großen marke international anerkannt, mit großen weinen.

Weitere Informationen

Gewicht 1.5 kg
Art

Wein art

Wein nach alter

Hinzufügen

2017

Bewertung hinzufügen

Muy Buena

Uva

Betriebstemperatur

Paarung

, , , ,

Sulfite

Bodegas

OD-.

D. Oder Sub-Zone

Eltern

Präsentation

Bevorzugtem einlass

Naturschutz

Graduierung

Bewertungen

Es gibt keine bewertungen, noch.

Sé el primero en valorar “Vino Trus Roble 2017

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert mit *

Diese website benutzt Akismet, um spam reduzieren. Lernen sie, wie daten verarbeitet werden, für ihre kommentare.