Startseite/Getränke/Sekt/Champagner/Champagne Laurent Perrier – Brut Millésimé 2006
Neu

Champagne Laurent Perrier – Brut Millésimé 2006

Auf Lager

54.50 Mehrwertsteuer

Laurent-Perrier hat sich dafür entschieden, sie ernten sehr selten, nur durch die auswahl der besten jahre. Dies bewirkt, dass das Brut Millésimé seien sie hervorragende weine und außergewöhnliche, die deutlich den charakter der spezifisch für ein jahr, in dem stil von Laurent-Perrier. Deshalb, Laurent-Perrier Brut Millésimé 2006, es ist ein champagner bemerkenswert und außergewöhnlich.

Mischung und herstellung von wein Rebsorten weintrauben: Chardonnay 50% Pinot Noir 50%

Ausschließlich aus trauben von Chardonnay der Côte des Blancs trauben und Pinot Noir von der Montagne de Reims

Crus: Pinot Noir von der Montagne de Reims: Verzy, Verzenay, Mailly, Louvois, Bouzy y Chardonnay von der Côte des Blancs: Chouilly, Cramant, Oger y Le Mesnil-sur-Oger.

Paarung Dieses Vintage Brut 2006 es perfecto con terrinas, schinken, pollo y otras carnes blancas.

 

Menge:
Vergleichen Größentabelle

Beschreibung

Verkostungsnotizen: LAURENT PERRIER – BRUT MILLÉSIMÉ CHAMPAGNE 2006

  • Ansicht: Nase mit subtilen noten von frischer ananas, aprikosen und mandeln.
  • Nase: Schön, Runde, frisch und ausgewogen.
  • Mund: Finale mit noten von pfirsich und pflaumen.

Keller

Das Haus Laurent-Perrier, gegründet wurde 1812 von André-Michel Pierlot und nahm den namen Vve Laurent-Perrier, als Mathilde Emilie Perrier, die witwe von Eugène Laurent, kombinierte die zwei familien, nachdem sie beschließt, ihr geschäft auszubauen.

Eugénie Hortense Laurent, ihre tochter, erbte das Haus in 1925 und verkaufte sie an Marie-Louise Lanson de Nonancourt in 1939.

André-Michel Pierlot, ex-entwicklungshelfer und abfüller aus Chigny-les-Roses, wurde 1812 Tours-sur-Marne und negociant Weine in Champagne. Es war in dieser Stadt, in Plots Les Plaisances und La Tour Glorieux genannt, die gegründet, was später Laurent-Perrier. sein Sohn, Alphonse Pierlot, ihnen geschah und, nicht erben, vermachte das Haus seinem lehrer keller, Eugène Laurent.

Nach ihrem unfalltod in 1887, die witwe von Eugène, Mathilde Emilie Perrier, nahm das ruder des geschäfts und kombinierte seine eigenen nachnamen mit ihrem mann, ernennung geschäft “Veuve Laurent-Perrier”. Mit seinem starken Charakter und den Ruf für Integrität, er entwickelte das geschäft, Er restauriert, um seine Finanzen und hielt das Haus meisterlich während des Großen Krieges. In 1920, er ebnete den weg für die internationale expansion der marke durch die partnerschaft mit Sir Alexander Fletcher Keith McKenzie für investitionen in den britischen markt.

Eugénie-Hortense Laurent gelang es seiner mutter in 1925. Angesichts der wirtschaftskrise und Kriege verschuldet, sie verkaufte das grundstück an der Marie-Louise de Nonancourt in 1939.

Bernard de Nonancourt schuf den stil Laurent-Perrier. Dafür, wiederbelebt und übernahm die traditionellen formen von champagner, sondern auch ins Leben gerufen es neue Ansätze sowohl technisch als auch Misch. Er schuf eine Reihe von einzigartigen Weinen mit seiner eigenen Geschichte und Persönlichkeit. Laurent-Perrier ist jetzt berühmt für seinen Stil und Qualitätskonstanz, cuvée nach cuvée.

In 1881, wenn der meister in der bodega Eugène Laurent erbte das haus in der champagne Alphonse Pierlot, sie lieferte die grundlagen, die notwendig sind, um die herstellung großer champagner, nämlich, Häuser und Grundstücke einen Bauernhof voll zu schaffen. Er kaufte Weinberge in den besten terroirs de Bouzy, Tours-sur-Marne und Ambonnay, grub 800 Meter von Lagerhallen und gründete eine Laborprobe.

Dies ist, wie die Domaine Laurent-Perrier (der Staat) Es wurde in Tours-sur-Marne verankert. Dieses malerische Dorf liegt an der Kreuzung von drei großen Weinbaugebieten der Abteilung für Marne: die Montagne de Reims , die Vallée de la Marne und die Côte des Blancs . Ebenfalls Teil der Rangliste der 17 Champagne Dörfer in der renommierten Gegend ‘ Grand Cr in '.

 

Zusätzliche Information

Gewicht1.5 kg
Art

Art Champagner

Brut

Bodegas

Uva

,

Hinzufügen

2006

Graduierung

Pro Einheit oder Box 6

Paarung

, ,

Eltern

Naturschutz

Bevorzugtem einlass

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Champagne Laurent Perrier – Brut Millésimé 2006“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zurück nach oben
In lacasabodega.com nutzen wir eigene und Cookies von Drittanbietern, Informationen zu sammeln, die Sie auf ihre Websites zu optimieren Ihren Besuch hilft. Weitere informationen finden sie in unserer Cookie-Richtlinie.